Roof

ludgerus

Aktuelles

Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


Berufsinformationsbörse

Kl. 9 und 10
Donnerstag, 20.09.2018


Beginn des offenen Ganztages

Montag, 20.08.2018


Schulfotograf

GS: Montag, 13.08.2018
OBS: Dienstag, 21.08.2018


 

 

Autorenlesung

 

IMG 6106

 

Im Deutschunterricht lesen die beiden vierten Klassen gerade den spannenden Kinderkrimi "Oskar und die falschen Weihnachtsengel". Bei der Suche nach Informationen über die Autorin kam die Idee auf, Barbara Wendelken persönlich in die Schule einzuladen, um ihr die vielen Fragen, die den Schülern unter den Nägeln brannten, selbst stellen zu können.

Am 14.12. war es dann so weit. Barbara Wendelken fesselte die gut 40 Oskar-Fans mit ihrer Lesung aus ihrem Buch "Oskar und die Giftaffäre.

Anschließend beantwortete die Autorin geduldig die Fragen der Mädchen und Jungen, die so einen Einblick in die Arbeit einer Autorin erhielten. Darüber hinaus erfuhren die Kinder aber auch interessante Details zur Entstehung ihres Lieblingsbuchs. So ist Frau Wendelken beispielsweise bei der Suche nach einem lustigen Nachnamen für die Hauptfigur Oskar schließlich im Telefonbuch fündig geworden und hat ihn daraufhin Oskar Nusspickel genannt. Im Anschluss an die Fragerunde entwickelte die Autorin gemeinsam mit den Kindern anhand von mitgebrachten Gegenständen eine eigene kleine Kriminalgeschichte.

Zum Schluss nahm Frau Wendelken sich dann sogar noch die Zeit, die Bücher der Schüler zu signieren.

 

IMG 6111    IMG 6114    20171214 113224