Roof

ludgerus

Aktuelles

Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


 

 

Aufgaben des Schulvorstandes

Im Schulvorstand wirken der Schulleiter mit Vertreterinnen oder Vertretern der Lehrkräfte, der Erziehungsberechtigten sowie der Schülerinnen und Schüler zusammen, um die Arbeit der Schule mit dem Ziel der Qualitätsentwicklung zu gestalten.

Der Schulvorstand entscheidet über

  1. die Inanspruchnahme der den Schulen im Hinblick auf ihre Eigenverantwortlichkeit von der obersten Schulbehörde eingeräumten Entscheidungsspielräume,

  2. den Plan über die Verwendung der Haushaltsmittel und die Entlastung der Schulleiterin oder des Schulleiters,

  3. die Zusammenarbeit mit anderen Schulen,      

  4. die Form, in der die Oberschule geführt wird, und darüber, in welchen Fächern und Schuljahrgängen der Oberschule der Unterricht jahrgangsbezogen und in welchen er schulzweigspezifisch erteilt wird,

  5. die Ausgestaltung der Stundentafel,

  6. Schulpartnerschaften,

  7. Anträge an die Schulbehörde auf Genehmigung von Schulversuchen,

  8. Grundsätze für

a)

die Tätigkeit der pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Grundschulen,

b)

die Durchführung von Projektwochen,

c)

die jährliche Überprüfung der Arbeit der Schule.

Der Schulvorstand macht einen Vorschlag für das Schulprogramm und für die Schulordnung.

(Vgl. NSchG § 38)

Zusammensetzung des Schulvorstandes an der Ludgerusschule

Schüler: 
J. Schütte, Kl. 10b
L. Ossevorth, Kl. 10b                    
D. Roeleveld,  Kl. 10a
Eltern:
Herr B. Conens
Frau Sonnenberg
Frau Hunfeld
Lehrer:
Herr Heckenthaler
Frau Weber
Frau Kruse
Frau Plenter
Frau Lowens

Schulträger:
Herr G. Conens, Bürgermeister

Schulleiter:
Herr Büning