Roof

Kopf 5

 

58. Mathematik-Olympiade 2018/19

 

IMG 0611

 

An der diesjährigen Mathematik-Olympiade haben sich insgesamt 26 Kinder der dritten und vierten Klassen der Ludgerusschule beteiligt.

Nach der sogenannten Hausaufgabenrunde nahmen 24 von ihnen dann auch an der 2. Stufe, bei der eine 90-minütige Klausur bewältigt werden musste, teil.

Obwohl Carla Maiwurm, Elia Schütte, Tammo Stickfort, Felix Hunfeld, Cedric Janssen, Leonie Bröring, Lennox Hunfeld, Luca Keijzer, Sven Opitz, Klara Wittrock, Emely Gitzing und Rica Schade dabei erfolgreich waren und Sandro Schade, Til Hunfeld, Timo Läken sowie Dominic Witte sogar das Prädikat: Gut erhielten, schafften nur vier Schüler – Carla Maiwurm, Sandro Schade, Til Hunfeld und Dominic Witte – die Qualifikationsgrenze zur 3. Stufe.  

Bei dieser am 15. Mai 2019 durchgeführten Landesrunde reichte es zwar nicht für einen 1., 2. oder 3. Preis, aber Sandro Schade und Dominic Witte erhielten als jeweils bester Teilnehmer der dritten bzw. vierten Klasse nicht nur einen Aufkleber sowie eine entsprechende Urkunde, sondern auch noch einen Geosaver als Anerkennungspreis.

Allen Teilnehmern und Preisträgern

herzlichen Glückwunsch!