Roof

ludgerus

Aktuelles

Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


Betriebspraktikum Kl.9

Montag, 22.10.2018
bis
Freitag, 02.11.2018


Berufsinformationsabend mit BBS-Lehrkräften

Montag, 03.12.2018
19.30 Uhr
für Kl. 9 und 10


Elternsprechtage

Mittwoch, 14.11.2018
Dienstag, 20.11.2018


 

 

Dagje Groningen

 

Gruppenfoto vor Museum

 

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich die Schüler der Klassen 7a und 7b zusammen mit ihrer Partnerklasse 2HV des Dollard-College und den begleitenden Lehrerinnen Frau Mulder, Frau Stutz und Frau Lowens zum alljährlichen "Dagje Groningen" vor dem Groninger Museum. Hier wurden den Schülern von drei Museumspädagogen auf eine fantastische Art die Highlights des Museums im Rahmen eines Rundgangs nahegebracht. 

Es gab viel zu entdecken: ungewöhnliche Architektur, moderne Fotografie von David LaChapelle sowie auch ältere Kunstwerke, sogar von Rembrandt und van Gogh. Auch erhielt jede Schülerin/jeder Schüler ein eigenes Malbüchlein mit Bleistift, um selbst künstlerisch tätig zu werden, z.B. durch das Zeichnen eines Hauses mit geschlossenen Augen. Auf diese Art und Weise wurden nämlich auch die ersten Entwürfe zum Groninger Museum gemacht. 

Man konnte nicht nur an den Bemerkungen erkennen, dass die Schüler vom Groninger Museum sehr positiv beeindruckt waren, sondern auch am Staunen und Interagieren mit den Museumspädagogen und untereinander. 

Im Anschluss an den Museumsbesuch konnten die Schüler - ausgestattet mit vorgefertigten Stadtplänen - in kleinen Gruppen auf eigene Faust die Stadt erkunden. Natürlich durften hierbei auch „Sehenswürdigkeiten“ wie Primark, Kentucky Fried Chicken und McDonald's nicht fehlen! 

 

Stuhl der Stille    Unbenannt    wahrnehmen eines Raumes