Roof

ludgerus

Aktuelles

Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


Elternsprechtage

Montag, 06.11.2017
und
Mittwoch, 15.11.2017


Märchenerzähler

Donnerstag, 16.11.2017
SKG bis Klasse 5


 

 

 

Besuch der Klasse 7 im Rathaus

 

IMG 1285

 

Am Donnerstag, 23.8.17, besuchte die Klasse 7 zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Weber das Rathaus der Gemeinde Rhede (Ems).

Der Bürgermeister, Herr Gerd Conens, nahm sich viel Zeit, um die vielfältigen Fragen der Schüler und Schülerinnen zu beantworten. So erfuhr die Klasse z. B., dass der Bürgermeister in der Regel 50-60 Stunden in der Woche arbeitet, er der Verwaltungschef in der Gemeinde ist und dass Bürgermeister kein Ausbildungsberuf ist.

Auch wollten die Schüler wissen, ob die Skaterbahn in Rhede mal erneuert wird. Herr Conens versprach, dass dies bald passieren wird. Er bat alle Nutzer, sorgsam mit den Geräten umzugehen, da die Reparaturen immer ziemlich aufwändig und damit teuer seien.

Ebenso wurde von den Schülern und Schülerinnen nach dem Angebot von freiem Wlan an öffentlichen Plätzen in Rhede gefragt. Herr Conens berichtete, dass dieses Thema aktuell im Kreistag und in der Gemeinde besprochen wird und hier Verbesserungen zu erwarten sind.

Wichtig war es Herrn Conens zu betonen, dass jeder Rheder Bürger seinen Beitrag zu einem guten Zusammenleben in der Gemeinde leisten kann. So wäre es schön, wenn sich jeder z.B. in einem Verein oder einer Gruppe in seinem Ort engagieren, seine Einkäufe überwiegend in Rhede erledigen und auf eine gute Nachbarschaft Wert legen würde.

Vielen Dank, Herr Conens, dass wir vorbeischauen durften!